Über Saitensätze für die Aoud

Die Vielzahl der Mensuren der Aoud und die unterschiedlichen verwendeten Stimmungen machen es sehr schwer allgemein gültige Sätze anzubieten. Am Ende der Seite finden Sie eine Übersicht über die von verschiedenen Herstellern angebotenen Standartsätzen.

Als viel bedeutender hat es sich jedoch herausgestellt professionelle Sätze zusammengesetzt aus Lautensaiten von Pyramid – Savarez – Aquila anzubieten. Hier sind es zum Einen die nun seit Jahrzehnten bewährten Saiten von Pyramid und Savarez und auf der anderen Seite die der Experimentierfreudigkeit des italienischen Herstellers Aquila entspringenden Lautensaiten das NYLGUT. Nylgut gibt es auf der einen Seite in der traditionellen Variante als darmfarbene Saite. Aktuell im Frühjahr 2015 ist Mimmo Peruffo jedoch dabei so wie es das auch schon einmal mit den „loaded gut strings“ Saiten gab, mit Metallsalzen spezifisch schwerer gemachte Darmsaiten, ähnlich behandelte Nylgutsaiten zu entwickeln. Erste Ergebnisse konnte ich schon testen und hören, sie sind sehr vielversprechend! Wenn Sie auf dem Laufenden gehalten werden möchten, schicken Sie mir einfach eine Nachricht.

Aktuell ist unter Aoud Spielern eine Diskussion im Gange über die auf der Aoud zu verwendende Spannung. Das ist natürlich immer sehr individuell, aber durch meine nun über mehrere Jahrzehnte gereifte Erfahrung in der Zusammenstellung von Saitensätzen für Lauten und die Aoud haben sich folgende Spannungsbereiche herauskristallisiert:

leicht --> 32 – 34 Newton pro Saite – sehr zu empfehlen für historische Instrumente

medium --> 34 – 37 Newton pro Saite

stark --> 37 – 39 Newton pro Saite
sehr stark --> 40 - 43 Newton pro Saite, Sätze für floating bridge

Nach dieser Eingruppierung sind meine Sätze komponiert. Mit eingeflossen in diese Sätze ist meine Erfahrung aus der Lautenbesaitung, dass die Sätze in sich spannungshomogen sind.

Sollten Sie in den bislang angebotenen Sätzen Ihre Zielvorstellung eines Saitensatzes jedoch nicht realisiert finden, nehmen Sie bitte einfach mittels dieses Formulars Kontakt zu mir auf. Eine einfache Möglichkeit für Sie Variationen vorzunehmen ist sich selbst einen Satz zusammen zu stellen, basierend z.B. auf einem bereits angebotenen Satz ( die Zusammensetzung finden Sie ja auf der Detailseite und dort im unteren Fenster sogar mit Links ) einzelne Saitenstärken zu varieiren. Die Magenta farbenen Artikelnummern sind die Saitenbezeichnungen mit denen Sie zu den entsprechenden Detailseiten gelangen können.

Um Ihnen die Suche zu erleichtern habe ich meine Sätzen wie folgt abgelegt:

  • Auswahl über die Kategorien, die nach der Mensur gegliedert sind
    in einer Kategorie sind jeweils alle Sätze für diese Mensur gelistet
    Befinden Sie sich jedoch in der Primärkategorie dann sind auch die Sätze alle Hersteller gelistet
     

  • Suche über die Artikelnummer – in dieser sind zahlreiche Saitensatz-Merkmale integriert am nachfolgenden Beispiel soll dies erläutert werden

SO_c_610_M_ Ny_P019-K ( alte Artikel Nr. SET OUD P19 )

SO -- Satz Aoud

c -- Ton der höchsten Saite

c = arabische Stimmung
f = irakische Stimmung
t = türkische Stimmung
g = höchste Saite ein g

610 -- Mensur in mm

M -- Spannungsbereich

- L = leicht --> 32 – 34 Newton pro Saite – sehr zu empfehlen für historische Instrumente

- M = medium --> 34 – 37 Newton pro Saite

- H = stark --> 37 – 39 Newton pro Saite
- Hfl = sehr stark --> >40 Newton pro Saite, Sätze für floating bridge

NY -- Saitenmaterial

- Ny -- Nylon geschliffen
- PVF -- PVF / Carbon / Alliance ( Savarez )
- NG -- Nylgut von Aquila

P -- Hersteller

- P = Pyramid
- S = Savarez
- A = Aquila
- L = LaBella

019 -- Satznummer – P019 / S019 / A019 sind vergleichbare Sätze

-K - Satz mit Kupferumsponnenen Saiten


Ansonsten gibt es natürlich folgende Standartsätze:

  • Kürschner Sätze

  • Savarez Leonida für türkische Stimmung

  • Aquila

  • Pyramid Super Aoud Saiten PY 655

  • Pyramid Aoud Saiten Serien Pyramid Ud Saiten orange & Pyramid Ud Saiten yellow

  • Pyramid Aoud Saiten PY 706 200 türkische Stimmung